Geschichte

1947 wurde die Firma SELLNER von Rudolf Sellner in Wels /Oberösterreich gegründet und nahm unter dem damaligen Namen RUSEWE (Rudolf Sellner Wels) die Produktion der ersten Füllhalter und Drehbleistifte auf.

Nach über 65 Jahren kontinuierlichen Wachstums beschäftigt das familiengeführte Unternehmen heute etwa 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielt dank seiner internationalen Ausrichtung eine Exportquote von über 90 Prozent. Die eigene Entwicklungsabteilung, der firmeninterne Werkzeugbau und die Produktion aller Komponenten im Haus gewährleisten die Flexibilität, auf individuelle Kundenwünsche einzugehen und dabei selbst strengste internationale Standards zu erfüllen. Spezifisch entwickelte Produktionsstraßen mit kurzen Umrüstzeiten werden ebenfalls dem Anspruch der hundertprozentigen Kundenorientierung gerecht.

-    Langjähriges Branchen- und Werkstoff-Know-how
-    Einsatz modernster Technik in der Fertigung
-    Betriebsinterner Werkzeugbau und eigene Entwicklungsabteilung
-    Erfahrene und gut ausgebildete Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
-    Ständige Qualitätskontrollen während der Produktion
-    Kompetentes und stark vernetztes Logistik-Team
-    Umweltschonende Produktionsverfahren